Weihnachten

Weihnachtsgewissen (1248)

Montag, Dezember 12th, 2016 | Weihnacht | Keine Kommentare

Weihnachtsgewissen

Es raschelt viel in diesen Tagen
Geschenke werden eingepackt
und mancher kann vor lauter Last kaum tragen
was er in Tüten eingesackt

Kauft man sich frei mit viel Geschenken?
Gewissen mit viel wenig Zeit
von Verantwortung will man ablenken
statt für den Mensch zu sein bereit

Gibt es noch Liebe in den Gaben?
die eingepackt zur Weihnachtszeit
statt mit Freude Zeit zu haben?
Da ist die Menschlichkeit noch weit

So wollen wir uns „alle“ besinnen
auf friedlich schöne Weihnachtszeit
denn Menschlichkeit die kommt von innen
man muss nur sein dazu bereit

Autor: ©Gerhard Ledwina(*1949)
11.12.2013 im Heimatmuseum Sandweier
(Nr. 1248 aus Band 46)

————————————————————————————

Werbung:

————————————————————————————

Tags: , , , , , ,

Weihnachtskerzen (177)

Donnerstag, Oktober 11th, 2007 | Weihnacht | Keine Kommentare

 

Weihnachtskerzen

Weihnachtskerzen an den Bäumen
Kinder, die von Weihnacht träumen
Mutter backt jetzt viele Plätzchen
Hinterm Ofen versteckt sich noch das Kätzchen
Vater schmückt den Weihnachtsbaum
jetzt beginnt der Weihnachtstraum

 

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 177 aus Band 4)

Tags: , , , , , , ,

Search

Kategorien

Gedichte Archiv

Mein Motto ist

„Ein friedliches Europa ist nicht selbstverständlich“
„Europa braucht Dich jetzt“

Über mich

Hallo.
Gedichte schreibe ich erst seit dem Jahr 2000/2001 durch Zufall und aus Freude und Spaß. Nehme mich dabei nicht all zu ernst und es freut mich wenn andere Menschen sich an meinen Zeilen erfreuen.

Bei Veröffentlichung meiner Gedichte möchte ich darum bitten, immer das Gedicht mit meinem ©Gerhard Ledwina(*1949) zu versehen!

Da ich leider auch schon meine Gedichte ohne den Anhang gefunden habe, was weniger schön ist.

 

Werbung


Zur Beachtung

Bitte beachten sie das ©.

Natürlich würde ich mich auch über´s Einsetzen meines Link´s sehr freuen!

Das Herunterladen zur geschäftlichen Verwendung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Autors.

Wünsche ihnen viel Freude beim lesen.