Sonnenschein

Glanz (1000)

Donnerstag, April 22nd, 2010 | Hoffnung, Liebe | Keine Kommentare

 

Glanz

Im Glanz in deiner Augen
leuchtet hell der Sonnenschein
Wärme, die das Herz verbindet
bringt das Leben hier im Sein
Glück, das ins Gesicht geschrieben
stählt den Körper, gibt ihm Kraft
Liebe, die den Mensch verbindet
gibt dem Leben ihren Saft

 

Autor ©Gerhard Ledwina(*1949)
(Nr. 1000 aus Band 36 )

Tags: , , , , , , ,

Auf einem Wiesengrunde (926)

Sonntag, August 24th, 2008 | Blumen, Glück, Liebe | 1 Kommentar

 

Auf einem Wiesengrunde

Auf einem Wiesengrunde
da steht ein Blümelein
Nimm´s auf mit deinem Herzen
und trag es mit dir heim 

Auf einem Wiesengrunde
da liegt mein Sonnenschein
Hab immer sie im Herzen
und nimm sie gern mit heim

Auf einem Wiesengrunde
da liegt mein ganzes Glück
Geh immer gern zur Wiese
zur ihr so gern zurück

Autor: © Gerhard Ledwina(*1949)
(Nr. 926 aus Band 34 )

Tags: , , , , , ,

Oh Rose (865)

Samstag, Mai 31st, 2008 | Blumen | Keine Kommentare

 

Oh Rose

Oh Rose, du in meinem Garten
du blühst so wunderbar und schön
Das Frühjahr kann ich kaum erwarten
dich wieder in der Sonne sehn

Du Sonnenschein der Jahreszeiten
du Blüte, die das Herz erfreut
lass mich nicht mehr so lange warten
an deinen Blüten möcht ich mich erfreun

 

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr 865 aus Band 31)

Tags: , , , , , ,

Blühe Glück (862)

Dienstag, Mai 13th, 2008 | Glück | Keine Kommentare

 

Blühe Glück

Blühe Glück
in allen Stunden
Kehre ein in
jedes Heim

Und lass die Menschen
mit den Sorgen
nie mehr so traurig
ganz allein

Blühe Glück
sei Wegbegleiter
bringe Freude, Hoffnung,
Sonnenschein

Und bring ein Stück
des Menschenglückes
in jedes Haus
auch zu dir heim

 

Autor: © Gerhard Ledwina(*1949)
(Nr. 862 aus Band 31)

Tags: , , , ,

Dornenrosen (826)

Samstag, Februar 16th, 2008 | Frühjahr | Keine Kommentare

 

Dornenrosen

Rosen, die auch Dornen haben
wollen dir doch damit sagen:
Lass mich stehn an meinem Ort
und trag mich bitte nicht hier fort

Blühen will ich für Jedermann
fass mich bitte nur sanft an
Blühend will ich für dich sein
lass mich hier im Sonnenschein

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
( Nr. 826 aus Band 30 )

Dieses Gedicht wurde abgedruckt im:
Gemeindebrief Evangelische Kirchengemeinde Waldachtal, Nr. 97, Sommer 2017, Seite 9, „Dornenrosen“, 9. Juli 2017.

Tags: , , , , ,

Regenbogen (244)

Montag, Oktober 15th, 2007 | Sonstige Gedichte | Keine Kommentare

 

Regenbogen 

Regenbogen, Sonnenschein
Regentropfen sind vereint
leuchten bunt im hellen Licht
wenn es sich im Lichte bricht

Herrlich aus sieht doch der Bogen
der so weit gespannt vom Boden
Genieß den Augenblick des Scheins
wenn Sonn und Regen sind mal eins

 

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 244 aus Band 6)

Tags: , ,

Search

Kategorien

Gedichte Archiv

Mein Motto ist

„Ein friedliches Europa ist nicht selbstverständlich“
„Europa braucht Dich jetzt“

Über mich

Hallo.
Gedichte schreibe ich erst seit dem Jahr 2000/2001 durch Zufall und aus Freude und Spaß. Nehme mich dabei nicht all zu ernst und es freut mich wenn andere Menschen sich an meinen Zeilen erfreuen.

Bei Veröffentlichung meiner Gedichte möchte ich darum bitten, immer das Gedicht mit meinem ©Gerhard Ledwina(*1949) zu versehen!

Da ich leider auch schon meine Gedichte ohne den Anhang gefunden habe, was weniger schön ist.

 

Werbung


Zur Beachtung

Bitte beachten sie das ©.

Natürlich würde ich mich auch über´s Einsetzen meines Link´s sehr freuen!

Das Herunterladen zur geschäftlichen Verwendung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Autors.

Wünsche ihnen viel Freude beim lesen.