Neues Jahr

An einem Jahresende (1544)

Montag, Dezember 31st, 2018 | Jahreswechsel | Keine Kommentare

An einem Jahresende

An einem Jahresende
da gibt es Zeitenwende
die Jahreszahl gedreht
das alte Jahr verweht

was wird das neue bringen
kann man vom alten singen
den Blick nach vorn gerichtet
hat man Hoffnung gesichtet

es bleibt Erinnerung
das alte hatte Schwung
ins neue mitgenommen
kannst du im Glück dich sonnen

©Gerhard Ledwina
30.12.2018
Nr. 1544 aus Band 58

Tags: , , , ,

Die Hoffnung (1130)

Donnerstag, Dezember 29th, 2011 | Hoffnung | Keine Kommentare

Die Hoffnung

Die Hoffnung trägt ins neue Jahr
die schlechte Zeit vergangen
und hoffen auf ein gutes Jahr
nicht mehr mit Angst und Bangen

Das Glück soll dieses Jahr begleiten
uns freudig einen Weg bereiten
und Sonne sein in unserem Leben
oh Herrgott gib uns deinen Segen

Autor: ©Gerhard Ledwina(*1949)
(Nr. 1130)

Tags: , , , , ,

Das Jahr II (811)

Sonntag, Januar 6th, 2008 | Jahreswechsel | Keine Kommentare

 

Das Jahr 

Das Jahr streckt
seine Fühler aus
Das Neue nimmt
nun seinen Lauf

Beginnt mit vielen
dunklen Stunden
die bis zum Sommer
fast verschwunden

Doch dann bekommt
es seinen Schwung
Ab Juni geht es
anders rum

So freut man sich
auf´s halbe Jahr
den Sommer, der
dabei gebahr

Das Jahr zieht
bald sich schon zurück
vergangen in das
Winterglück

Es zieht so seine
Fühler ein
Das alte Jahr
nun ist´s vorbei

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 811 aus Band 29)

Anmerkung: Dieses Gedicht ist in der Beilage der Zeitung „reformiert“ der Reformierten Kirchengemeinde Beinwill am See, in der Schweiz,
Ausgabe Januar 2017 auf der Seite 1 abgedruckt worden.

Tags: , , , ,

Das Jahr geht (620)

Samstag, Oktober 20th, 2007 | Jahreswechsel | Keine Kommentare

 

Das Jahr geht

Das Jahr geht zu Ende
In Freude und Leid
Seit ihr zum neuen Jahr
auch schon bereit

Genießt schöne Stunden
Mit Freude und Glück
und denkt nicht an die schlechten
vom alten Jahr zurück

Der Mensch ist nur Gast hier
das sei euch bewusst
Darum genießt die Glückssekunden im Leben
und habt keinen Frust

Genießt das neue Jahr, die Stunden
Die Freuden, die es mit sich bringt
Auch wenn für manche nur Sekunden
Die Glückssekunden für ihn sind

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 620 aus Band 21)

Tags: , , , , , , ,

Das Jahr (574)

Donnerstag, Oktober 18th, 2007 | Jahreswechsel | Keine Kommentare

 

Das Jahr 

Der Januar und der Februar
so gehen die Stunden und das Jahr
So gehen auch die schönen Sekunden
die schlechten und die guten Runden

So ist es dunkel, wird bald hell
So dreht der Tag, das Jahr so schnell
So schön die Farben, schön das Grün
bis dass der Herbst, die Blätter zieh`n

So dreht sich schnell das ganze Jahr
beginnt mit Januar und Februar
Und im Dezember ist dann Ruh
Das Jahr schlägt seine Türe zu

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 574 aus Band 19)

Tags: , , , , ,

Das neue Jahr (97)

Samstag, Oktober 13th, 2007 | Jahreswechsel | Keine Kommentare

 

Das neue Jahr

Das neue Jahr wir jetzt begrüßen
oder müssen wir es wieder büßen
Das neue Jahr, es kommt mit Schwung
die Tage sind ja auch noch jung
Das neue Jahr es kommt mit Kraft
es steht noch neu im vollen Saft
Das neue Jahr lässt uns nicht ruh´n
wir dürfen alle wieder etwas tun

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 97 aus Band 1)

Tags: , , , , , ,

Search

Kategorien

Gedichte Archiv

Mein Motto ist

„Ein friedliches Europa ist nicht selbstverständlich“
„Europa braucht Dich jetzt“

Über mich

Hallo.
Gedichte schreibe ich erst seit dem Jahr 2000/2001 durch Zufall und aus Freude und Spaß. Nehme mich dabei nicht all zu ernst und es freut mich wenn andere Menschen sich an meinen Zeilen erfreuen.

Bei Veröffentlichung meiner Gedichte möchte ich darum bitten, immer das Gedicht mit ©Gerhard Ledwina(*1949) zu versehen!

Da ich leider auch schon meine Gedichte ohne den Anhang gefunden habe, was weniger schön ist.

Werbung


Zur Beachtung

Bitte beachten sie das ©.

Natürlich würde ich mich auch über´s Einsetzen meines Link´s sehr freuen!

Das Herunterladen zur geschäftlichen Verwendung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Autors.

Wünsche ihnen viel Freude beim lesen.