Lebensmut

In tiefen Stunden (947)

Donnerstag, Oktober 21st, 2010 | Angst, Hoffnung | Keine Kommentare

 

In tiefen Stunden

In tiefen Stunden
Freude verschwunden
nur Trauer und Leid
macht sich da breit

Nur hoffen, nur bangen
Zukunft gefangen
Verzweiflung geht weit
in dieser schlechten Zeit

Hoffnung und Glauben
dir die Sorgen berauben
um die Zukunft zu finden
kann die Hoffnung verbinden

Alltag hilft dir, sei bereit
ergreife dir deine Zeit

 

©Gerhard Ledwina(*1949)
(Nr. 947 aus Band 34)

Tags: , , , , ,

Nochmals Danke (737)

Montag, November 5th, 2007 | Krankheit | Keine Kommentare

 

Nochmals Danke

Ich möchte nochmals Danke sagen
Für euere Hilfe, sie hat mich gefreut
und danken, bei meinen schweren Stunden
Ihr habt mich hier, sehr gut betreut

Ich hoffe, dass diese schweren Zeiten
nun endlich sind für mich vorbei
und schau auch gern mal als Gesunder
bei euch viel lieber mal vorbei

Ich wünsch euch weiter Kraft und Freude
für euere Arbeit, die ihr hier gerne macht so gut
als Gast in eueren Händen
schafft ihr auch wieder Lebensmut

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 737 aus Band 26)

Tags: , , , , , , ,

Die Schwester (499)

Mittwoch, Oktober 17th, 2007 | Angst, Glück, Hoffnung, Krankheit | Keine Kommentare

 

Die Schwester 

Die Schwester schaut dir ins Gesicht
Sie gibt dir Lebensmut
Ihr Lachen und ihre Freundlichkeit
die tut unendlich gut

Sie steht mit ihrer Schaffenskraft
den Patienten stets zur seit
und für alles was du als Patient nicht kannst
ist sie immer dazu bereit

Gibst du zurück einen freundlichen Blick
sagst Danke noch dazu
das ihre Arbeit erleichtert wird
Die Heilung bekommst ja du

 

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 499 aus Band 16)

Tags: , , , ,

Die Sonne scheint III (498)

Mittwoch, Oktober 17th, 2007 | Hoffnung, Krankheit | Keine Kommentare

 

Die Sonne scheint

Die Sonne scheint
die Nacht vorbei
in dir beginnt der Tag
und du dankst jedem
der dir half
das du noch Leben darfst

Es strahlt bei dir der Sonnenschein
es wächst der Lebensmut
und alle Liebe die dir half
die tat unendlich gut

 

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 498 aus Band 16)

Tags: , , ,

Die bist nur Gast (495)

Mittwoch, Oktober 17th, 2007 | Angst, Krankheit | Keine Kommentare

 

Du bist nur Gast 

Du bist nur Gast auf dieser Welt
und wirst von Gesundheit mitgeprägt
Du darfst hier viele Zeit genießen
doch manchmal musst du einiges büßen

Da zweifelst du, ob es gerecht sei
dass gerade du betroffen bist
Du hast versucht, den Menschen zu helfen
und warst dazu auch immer bereit

Warum ein Schicksalsschlag im Leben
dich plötzlich doch so hat ereilt
Es ist dem Herrgott doch sein Wille
dass er dich plötzlich prüfen lässt

Und nach den schweren
geprüften Stunden
kannst du mit Freunden feiern
ein schönes Fest

Es sollen alle zu dir kommen
die mit dir Freud und Leid geteilt
und alle danken dann dem Herrgott
dass man in Hoffnung auch geheilt

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 495 aus Band 16)

Tags: , , , , , , , , ,

Search

Kategorien

Gedichte Archiv

Mein Motto ist

„Ein friedliches Europa ist nicht selbstverständlich“
„Europa braucht Dich jetzt“

Über mich

Hallo.
Gedichte schreibe ich erst seit dem Jahr 2000/2001 durch Zufall und aus Freude und Spaß. Nehme mich dabei nicht all zu ernst und es freut mich wenn andere Menschen sich an meinen Zeilen erfreuen.

Bei Veröffentlichung meiner Gedichte möchte ich darum bitten, immer das Gedicht mit meinem ©Gerhard Ledwina(*1949) zu versehen!

Da ich leider auch schon meine Gedichte ohne den Anhang gefunden habe, was weniger schön ist.

 

Werbung


Zur Beachtung

Bitte beachten sie das ©.

Natürlich würde ich mich auch über´s Einsetzen meines Link´s sehr freuen!

Das Herunterladen zur geschäftlichen Verwendung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Autors.

Wünsche ihnen viel Freude beim lesen.