Großeltern

Im Alltag

Sonntag, Oktober 22nd, 2017 | Glück, Kinder | Keine Kommentare

Im Alltag

Im Alltag ist der Mensch doch hocherfreut
wenn er sein Enkelkind betreut
wenn er so hört das frohe Lachen
und kann auch Späße mit ihm machen

Auf Opas Schoß wird vorgelesen
von dies und das und anderen Wesen
ein glücklich Kind saust hin und her
da fällt betreuen gar nicht schwer

es kommen Worte angeflogen
sich das Herz vor Freud gebogen
wie sind doch diese Tage schön
Großeltern freuen sich auf ein Wiedersehn

©Gerhard Ledwina(*1949)
21.10.2017

unkorrigierte Fassung

Tags: , , ,

Großeltern (1280)

Freitag, Oktober 31st, 2014 | Glück, Hoffnung | Keine Kommentare

Großeltern

Großeltern zu werden
dies kann man sagen
besteht am Anfang
nur mal aus Warten

Wird es ein Mädchen oder
bekommt sie einen Knaben
da können die Großeltern
nur einmal raten

Trotz dieses Wartens
ist es ein Glück
denken die Großeltern
an ihre Jugend zurück

Autor: ©Gerhard Ledwina(*1949)
29.10.2014
im Heimatmuseum Sandweier
(Nr. 1280 aus Band 48)

Tags: , , , , , , , , ,

Großeltern (521)

Donnerstag, Oktober 11th, 2007 | Glück, Kindergedichte | Keine Kommentare

 

Großeltern

Die Großmama,
der Großpapa
die freuen sich über die Kinderschar

Es freuen sich
Vater, Mutter, Kind
wenn sie nun bei den Eltern sind

Es wird erzählt
und viel gelacht
wenn Opa seine Späße macht

Gemeinsam freuen sie sich
auf die Runden
bei Kaffee und Kuchen vergehen Stunden

Bald gehen die Kinder wieder nach Haus
und Ruhe einkehrt ins Elternhaus
Doch freuen sich das Großelternpaar
erneut auf ihre Kinderschar

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 521 aus Band 17)

Tags: , , , , , , ,

Weihnacht, Weihnacht (47)

Donnerstag, Oktober 4th, 2007 | Weihnacht, Winter | Keine Kommentare

 

Weihnacht, Weihnacht 

Weihnacht, Weihnacht, Winterzeit
Die Kinder freuen sich, wenn es schneit
Großeltern packen viele Sachen,
die den Kindern Freuden machen

Der Weihnachtsmann die Päckchen bringt
das kleine Kind vor Freude singt
Die Jahreszeit, die geht zu Ende
Es kommt jetzt wieder Jahreswende

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 47 aus Band 1)

Tags: , , , , , ,

Search

Kategorien

Gedichte Archiv

Zur Beachtung

Bitte beachten sie das ©.

Natürlich würde ich mich auch über´s Einsetzen meines Link´s sehr freuen!

Das Herunterladen zur geschäftlichen Verwendung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Autors.

Wünsche ihnen viel Freude beim lesen.

 

Über mich

Hallo.
Gedichte schreibe ich erst seit dem Jahr 2000/2001 durch Zufall und aus Freude und Spaß. Nehme mich dabei nicht all zu ernst und es freut mich wenn andere Menschen sich an meinen Zeilen erfreuen.

Bei Veröffentlichung meiner Gedichte möchte ich darum bitten, immer das Gedicht mit meinem ©Gerhard Ledwina(*1949) zu versehen!

Da ich leider auch schon meine Gedichte ohne den Anhang gefunden habe, was weniger schön ist.

 

Mein Motto ist

„Ein friedliches Europa ist nicht selbstverständlich“
„Europa braucht Dich jetzt“

Werbung