Frühjahr

Die Farben (676)

Donnerstag, November 1st, 2007 | Frühjahr | Keine Kommentare

 

Die Farben

Die Farben, Schönheit, Lebenskraft
die Freude in dem Menschen schafft
Die machen das Frühjahr wunderschön
und sind auch herrlich anzusehn

Die Farben, die von Wärme zeigen
Die Kälte alsbald schnell vertreiben
Das Frühjahr duftet und es riecht
der Mensch sich nicht mehr nur verkriecht

Genießt das Frühjahr, Lebenskraft
die Freude und das Leben schafft

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 676 aus Band 24)

Tags: , , , ,

Der Krokus (351)

Dienstag, September 4th, 2007 | Allgemein, Blumen, Frühjahr | Keine Kommentare

 

Der Krokus

Der Krokus leuchtet
mit seinem bunten Schein
wunderschön
das Frühjahr ein

Der Mensch erfreut sich
mit seinem Blick
es kommt doch endlich
das Frühjahr zurück

 

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 351 aus Band 11)

Tags: , , ,

April (642)

Mittwoch, August 29th, 2007 | Allgemein, Frühjahr | Keine Kommentare

 

April

Ich genieß den April
weil er nicht recht weiß
was er so will

Sitz auf dem Balkon
um zu schwitzen
kann man im April
denn da so sitzen?

Der April spielt verrückt
kann es wirklich so sein
ist dies natürlich
oder ein Schein

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 642 aus Band 22)

Tags: , , , , ,

Frühjahr, Wärme (640)

Mittwoch, August 29th, 2007 | Allgemein, Frühjahr | Keine Kommentare

 

Frühjahr, Wärme

Frühjahr, Wärme
grüne Bäume
Das sind alles
keine Träume

Freudig ist es,
wenn es blüht
und am Wegesrand
so grünt

Wärme zieht
ins Herz so ein
vergessen lässt
die Zipperlein

Die Hoffnung sprießt
und manches Glück
Im Frühjahr gibt´s
doch kein Zurück

Drum freu ich mich
auf jeden Tag
den ich im Frühjahr
erleben mag

Autor: © Gerhard Ledwina (*1949)
(Nr. 640 aus Band 22)

Tags: , , , , , , , ,

Search

Kategorien

Gedichte Archiv

Mein Motto ist

„Ein friedliches Europa ist nicht selbstverständlich“
„Europa braucht Dich jetzt“

Über mich

Hallo.
Gedichte schreibe ich erst seit dem Jahr 2000/2001 durch Zufall und aus Freude und Spaß. Nehme mich dabei nicht all zu ernst und es freut mich wenn andere Menschen sich an meinen Zeilen erfreuen.

Bei Veröffentlichung meiner Gedichte möchte ich darum bitten, immer das Gedicht mit ©Gerhard Ledwina(*1949) zu versehen!

Da ich leider auch schon meine Gedichte ohne den Anhang gefunden habe, was weniger schön ist.

Werbung


Zur Beachtung

Bitte beachten sie das ©.

Natürlich würde ich mich auch über´s Einsetzen meines Link´s sehr freuen!

Das Herunterladen zur geschäftlichen Verwendung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Autors.

Wünsche ihnen viel Freude beim lesen.